photo_by_unsplash.com/@maciek_wrona

Thai Yoga Massage ist ein heiliger Tanz, eine Meditation in Bewegung. Es ist eine transformative und heilende Reise, eine tiefe Erfahrung in der Art und Weise, wie wir uns bewegen, interagieren, kommunizieren und wie wir uns berühren.

Fünf-Tage-Workshop 24.-28. Oktober 2018

Wann:  24.-28. Oktober 2018
Wo:      Yoga Loft Innsbruck

Der Kurs ist inspiriert durch Dharma und zwei Thai-Massage-Meistern:
Chayuth – dynamischer, rhythmischer Stil
Pichet – statisch, tief, fokussiert auf die Bedeutung des Gefühls.

Die Kombination dieser beiden Einflüsse der nordischen Thai-Massage bietet eine ganzheitliche Erfahrung, einen heiligen Tanz …
Die Praxis beschäftigt sich mit einem Zustand der Meditation, bei dem tiefe von Asanas inspirierte Dehnungen rhythmisch zusammen mit Druck auf die Körperlinien ausgeübt werden.
Heilung tritt in einem Zustand von Achtsamkeit, Gleichmut, Mitgefühl und geteilter Glückseligkeit ein, indem Spannungen freigesetzt werden und der freie Fluss der Energie wieder aufgenommen wird.

Kursbeschreibung

Während des fünf tägigen Kurses lernen wir die grundlegenden Prinzipien und Techniken, sowie den Aufbau der Thai Yoga Massage mit Fokus auf den drei Gundprinzipien des Seins: Präsenz, Aufmerksamkeit und Absicht. Der Kurs ist inspiriert von der buddhistischen Dharma Lehre sowie den zwei großen Thai Massage Meistern Chayuth und Pichet. Chayut ist bekannt für seinen dynamischen und rhythmischen Stil und Pichet für einen langsamen, tiefen Zugang mit Fokus auf dem Fühlen. Die Kombination dieser beiden Traditionen wurde bekannt als der nördliche Stil der Thai Yoga Massage oder der sogenannte „Heilige Tanz“ und ermöglicht eine ganzheitliche, holistische Erfahrung. Beim Üben tauchen wir ein in einen meditativen Zustand in dem wir tiefe Dehnungen inspiriert von Yoga Asanas rhythmisch anwenden und zugleich Druck auf Energiebahnen des Körpers ausüben. Im Zustand von angewandter Achtsamkeit, Gleichmut, Mitgefühl und geteiltem Glück, werden Spannungen gelöst und die Energie kann wieder frei fließen. Jeden Tag „bereisen“ wir unseren Körper. Wir beginnen bei den Füßen und arbeiten uns weiter bis zum Kopf. Dies wird zuerst vorgezeigt, die Theorie dazu erklärt und schließlich praktisch geübt. Anleitungen und Übersetzungen stehen zur Verfügung

Kursinhalt

  • Geschichte & Wurzeln der traditionellen Thai Yoga Massage
  • Die Grundprinzipien der Thai Yoga Praxis: Harmonie und Ruhe in der Bewegung, Körperhaltung, Rhythmus, Koordination und Atmung
  • Indikationen und Kontraindikationen unterschiedlicher Thai Yoga Massage Anwendungen
  • Energiebahnen am Körper: wo wir sie finden und wie wir damit arbeiten
  • Anatomische Grundprinzipien

Lehrbuch und Zertifikat

Ein komplettes Handbuch wird den Teilnehmern ausgehändigt. Es beinhaltet Theorie, Geschichte, Prinzipien und klare Bilder des Erlernten.

Zum Ende des Kurses kann eine von der THAI HEALLING ALLIANCE – der größten thailändischen Massageorganisation der Welt – anerkannte Zertifizierung erhalten werden

Täglicher Ablauf

08.30 – 9.00 Meditation
09.30 – 12.45 Theorie & Praxis
12.45 – 14.00 Mittagessen & Pause
14.00 – 17.30 Thai Yoga Massage

Preis und Anmeldung

Early Bird Preis: EUR 490,- (bis 23. September)
Normalpreis: EUR 550,-

Anzahlung: Erst mit Eingang der Anzahlung von EUR 245,- ist dein Platz reserviert!
Der volle Betrag muss 4 Wochen vor dem Kurs bezahlt werden.

Anmeldung per Mail: office@yoga-loft.at

Fragen an Thierry Bienfaisant
contact@therapythaimassage.com
www.therapythaimassage.com

 

Thierry Bienfaisant

Thierry ist Gründer der Therapy Thai Massageschule in Belgien. Er ist ein international anerkannter Therapeut mit unzähligen Ausbildungen. Seit über 13 Jahren reist er um die Welt um von verschiedenen Lehrern zu lernen. Thierry hat ein unglaubliches Wissen in Sachen Anatomie und ganzheitlicher Therapie. In seinem Unterricht integriert er die neuesten westlichen Forschungserkenntnisse mit fernöstlichen Weisheiten und spirituellen Lehren.

Anrufen
Anfahrt