photo_by_unsplash.com/@maciek_wrona

Vor über 10 Jahren sammelte Stephan Mader, der junge Multiinstrumentalist aus Tirol erste Erfahrungen als Straßenmusiker, seine Begeisterung für die Klänge unterschiedlicher Instrumente wurde immer stärker. Mit seiner Musik hat Stephan Mader in den letzten Jahren in vielen verschiedenen Formaten, wie etwa auf Yoga- und Meditationsveranstaltungen, mitgewirkt. Die einzigartigen, intuitiven und meditativen Konzerte laden zum Träumen ein. Mit Hang, Gitarre, RAVvast, Shruti, Mundharmonika, Didgeridoo, Huaca, Querflöte u.v.m. geht es auf eine Klangreise, die das Herz berührt.

Meditatives Konzert am 29. Nov. 2019, 20 – 21:30 Uhr

Seine einzigartigen, intuitiven und meditativen Konzerte laden zum Träumen ein. Mit Hang, Gitarre, RAVvast, Shruti, Mundharmonika, Didgeridoo, Huaca, Querflöte u.v.m. geht es auf eine Klangreise, die das Herz berührt. Welch schöner Freitagabend-Event!

Beitrag: 18 EUR, auch 10er Block Yoga Loft Innsbruck ist gültig.

Klangreise am 7. Dez. 2019, 15:30 – 17 Uhr

An diesem Samstagnachmittag möchte dich Stephan Mader auf eine ganz besondere Klangreise einladen. Mit der wundervollen Klangskulptur „BEK.drum OM“ in 432Hz.

Beitrag: 18 EUR, auch 10er Block Yoga Loft Innsbruck ist gültig, Konzert und Klangreise zusammen 30 EUR.

 

Anrufen
Anfahrt