Daniel Prieto

LA VOIX HUMAINE – DIE MENSCHLICHE STIMME – Workshop mit Daniel Prieto (Peru)

Wann?

14.-17. Mai 2015, Vishnus Garden, Innsbruck
Kurszeiten:
Donnerstag 17.00 – ca. 21.00
Freitag 9.45 – ca. 16.00
Samstag 9.45 – ca. 16.00
Sonntag 9.00 – ca. 13.00

WER?

Daniel Prieto 
http://lavoixhumaineworkshop.blogspot.co.at/

WAS?

Du in Deinem Körper, ein Klavier, in einem Raum, die Energie der Gruppe, ein Mensch mit einem erfahrenen Gespür für Körper und Stimme und dann: UNGLAUBLICHE TÖNE! Selbsterfahrung pur und direkt!

Als bereits 2-malige Teilnehmerin dieses Workshops (Imst ca. 2001, Wien 2013), war es mir ein Anliegen, den Menschen, der so viel in mir und vielen anderen Teilnehmern bewegt hat, nach Innsbruck einzuladen.

Tänzer, Schauspieler, Choreograf, Regisseur und Literat Daniel Prieto, gebürtig aus Lima (Peru), lebend vorwiegend in Paris, beschäftigt sich schon seit über 30 Jahren mit dem Zusammenhang zwischen Körper und Stimme.

Als Kenner der Körper findet Daniel intuitiv und treffsicher Gruppenübungen und Paarübungen gefolgt von inidividuellen Hilfestellungen für jeden einzelnen, um die Stimme transformiert in Töne aus den Körpern frei herausklingen zu lassen.

Daniel Prieto bringt weltweit verschiedenste Menschen in ihren Körpern zum klingen, man könnte auch sagen: Er bringt einen Menschen IN seinen Körper (zumindest bei mir war das so). Dein Körper lernt deine frei fließende Stimme zu fühlen.

Ich traue mich zu sagen, dass du Töne von dir und den anderen Kursteilnehmern hören wirst, die du noch nie live erlebt hast (Klangfarbe und Tonhöhe)!

Der Workshop ist intensiv und es wäre schön, wenn du offen für Arbeit mit deinem und anderen Körpern bist (egal, wie dieser beschaffen ist – bitte vorher bekannt geben, falls dein Körper „Spezialitäten“ hat).

Daniel erklärt viel nonverbal, zeigt vor und hat die Fähigkeit, dir deine Blockaden der Stimme ganz deutlich mit seinem Körper zu spiegeln und so für dich erkennbar zu machen.

Wichtige Punkte des Workshops sind Atmung Körperhaltung und Loslassen!

Irgendwie fühlt man sich nach dem Workshop viel leichter aber auch gleichzeitig reicher.

…würde ich am liebsten jedem empfehlen!

:::::::::::::::::::::::::
Testimonials:
„Sounds and feelings march in quick succession, time does not exist anymore.“
„No obedience, no escape, no cheating in this work: I am facing myself.“
„From happiness to tears, from brutality to kindness, monsters, wonders, pain and ecstasy.“
„I feel like getting a piece of myself back. I slowly build up my own inside puzzle. Each lesson feels like a sort of rebirth.“

 

Anmeldung: bei Silvia Rettmeyer gerne per email: silvia.rettmeyer|at|gmail.com
0512 28 07 36 (mo, mi, fr 9-10)

Seminarbeitrag: 360 € (Ermässigung auf Anfrage)

Die Anmeldung wird gültig durch eine Anzahlung von 150 €. Die Kontodaten werden auf Anfrage bekanntgegeben.
Bei Stornierung nach 17. April 2015 kann die Anzahlung nur zurückerstattet werden, wenn eine Ersatzperson gefunden wird.

*********************************
Mitzubringen:
bequeme Kleidung, warme Socken, Jause, evtl. Decke
Es wird eine „kleine“ vegane kulinarische Versorgung geben.

DIE TEILNEHMERZAHL IST AUF 11 BESCHRÄNKT!!

Unterrichtssprache: hauptsächlich Körpersprache

Einzelstunden: auf Anfrage.

Wohnmöglichkeit: einige wenige private Wohnmöglichkeiten kann ich evtl. vermitteln.

————————–————————–——
Es sind KEINE Vorkenntnisse erforderlich.
!!Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung, der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung. !!
————————–————————–——-

Daniel Prieto’s website:
http://www.lavoixhumaine.net/

„Open your body and let it do sound!“ Das fällt mir zu diesem Workshop ein. (Silvia Rettmeyer)
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

 

WO?

Vishnus Garden

Anrufen
Anfahrt